Lebenskleidung empfiehlt: Jeanswerkstatt Wien

Download PDF

Für alle, die für den kommenden Samstag noch keine großen Pläne gemacht haben und entweder in Wien leben oder Lust auf einen Kurztrip in die österreichische Hauptstadt haben, haben wir einen heißen Tipp: die Jeanswerkstatt!

In zwei praxisorientierten Blöcken dreht sich einen Tag lang alles um das wohl beliebteste Kleidungsstück der Welt. Entwickelt wurde es übrigens im späten 19. Jahrhundert durch den US-amerikanischen Schneider Jacob Davis. Aus Mangel an finanziellen Mitteln bat er den inzwischen um einiges berühmteren Levi Strauss um Hilfe. Gemeinsam gelang es ihnen schließlich, die Hose patentieren zu lassen – der Rest ist Geschichte.

Zur Jeanswerkstatt des Schneiderei-Markt Wien stehst zuallererst einmal Du selbst im Mittelpunkt. In acht Stationen soll es darum gehen, sich die perfekte Jeans auf den Leib zu  schneidern, einzelne Arbeitsschritte kennen zu lernen und den individuellen Traum-Schnitt zu finden.

Dabei helfen wird neben einem für die TeilnehmerInnen bereitgestellten Workbook mit wichtigen Basisschnitten insbesondere der Wiener Modemacher Walter Lunzer, der außerdem an der Universität für Angewandte Kunst lehrt und sich mit den Stitching Sessions einen festen Platz in den Herzen der Nähbegeisterten gesichert hat.

Die Initiative für das Jeansevent des Jahres geht indes auf Helga Neubauer zurück, die auf ihrer Seite schnittmenge.at regelmäßig alles rund um die Themen Stoffe, Schnitte und Zubehör vorstellt. Neubauer ist außerdem Veranstalterin des Wiener Schneiderei-Marktes, der im vergangenen Mai erstmals mit einer Bandbreite an Workshops und Vorträgen an den Start ging und auch in diesem Jahr die Näh-Welt wieder gehörig auf den Kopf stellen wird!

Stattfinden wird die Jeanswerkstatt einmal zum Vormittags-Termin von 10:00 bis 13:00 Uhr sowie am Nachmittag zwischen 15:30 und 19:00 Uhr im Wiener Brick-5, einer alten Erbsenschälfabrik, die allein architektonisch eine echte Sensation ist. In der Pause zwischen den beiden Blöcken gibt es das offene Werkstatt-Gespräch, das auch für diejenigen, die nicht am Workshop teilnehmen, interessant ist.

Hier nochmal alles wichtigen Fakten auf einen Blick:

>>> WAS? Jeanswerkstatt Wien <<<
>>> WANN? 25. Februar 2017, von 10:00 bis 13:00 und 15:30 bis 19:00 Uhr.
Dazwischen offenes Werkstatt-Gespräch für ALLE von 14:00 bis 15:00 Uhr! <<<
>>> WO? Brick-5 in Wien <<<
>>> WEITERE FACTS und INFOS ZUR ANMELDUNG: jeanswerkstatt@schneiderei-markt.at <<<

 

 

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.